Schuljahr 2017/18

 

Gartentag am 16.09.2017 im Innenhof der Realschule Groß Ilsede

Und wieder einmal war das Wetter auf der Seite der Realschule Ilsede. Obwohl es zunächst ziemlich frisch war, konnte der Innenhof im Laufe des Vormittags bei strahlendem Sonnenschein wieder auf Vordermann gebracht werden. Viele Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler jäteten fleißig Unkraut, fegten und mähten Rasen. Sogar einige Fünftklässler waren erscheinen und packten tatkräftig mit an.

Beim abschließenden Grillen mit Würstchen und Grillkäse, leckeren Salaten und frischgebackenen Brot wurde dann das vollbrachte Werk betrachtet.

 

Ein herzliches Dankeschön allen fleißigen Helfern und Helferinnen!

 

1. Schüler/Innen-Vollversammlung in der Aula

am 11.09.2017

Am Montag trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der Realschule in der ersten Stunde in der Aula der Realschule zur ersten SVV des Schuljahres.

Zunächst erfolgte eine Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Rausche. Danach vergab Frau Maurer-Lambertz die DELF-Zertifikate an drei Schülerinnen der 10. Klasse

(Nicola Streitle, Madeleine Stoffels, Céline Kappe). Die Fremdsprachenprüfung für das vom französischen Bildungsministerium entwickelte "Diplôme d´études de la langue Francaise" hierzu wurde schon in Klasse 9 absolviert.

Im Anschluss stellten die Kandidaten/Innen für die anstehende Schüler/Innen-Sprecherwahl vor.

Bundesjugendspiele am 30.08.2017

Bundesjugendspiele

Ilsede. Am Mittwoch den 30.8.2017 hatte die Realschule Groß Ilsede Bundesjugendspiele. Es war circa 30° warm. Die Bundesjugendspiele fanden am Stadion bei der Förderschule statt. Zuerst trafen wir uns um 7:55 Uhr alle auf der Tribüne. Alle Klassensprecher haben eine Karte bekommen, auf der stand, um wieviel Uhr welche Disziplin gemacht wird (zum Beispiel 11:20 Uhr Weitsprung).

Alle Schüler wärmten sich für die Bundesjugendspiele auf, indem sie zwei Runden mit jeweils 400 m laufen sollten. Schließlich mussten alle Schüler auch den Weitsprung, 75 m oder 100 m Sprint und das Werfen ablegen. Immer zuerst die Mädchen, dann die Jungen. Zum Ende hin spielten alle Fußball. Alle spielten auf ein Tor. Im Tor stand Tino aus dem 9. Jahrgang. Zuletzt gab es nochmal einen 800 m Lauf, bei dem die Zeit abgenommen wurde.
Es gab bei manchen Kindern Kreislaufbeschwerden. Die „Sanis“ haben gute Leistung gezeigt. Der Rewe hat Obst, Gemüse und Wasser gesponsert. Der Förderverein hat alles zubereitet und ausgegeben.
Die Jahrgänge 5-7 hatten nach der 5. Schulstunde aus und die Jahrgänge 8-10 nach der 6. Schulstunde.

(geschrieben von Samuel 6a)

Bundesjugendspiele am 30.08.2017

Am Mittwoch, den 30.08.17, fand für die 5 – 10 Klassen die Bundesjugendspiele statt. Bereits in Sportkleidung trafen wir uns zur ersten Stunde auf dem Sportplatz des Groß Ilseder Stadions.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede, gehalten von Frau Keunecke und Frau Rausche, ging es auch schon zum Warmlaufen. Dieses war für alle keineswegs leicht, da es an diesem Tag ganze 35°C warm war.

Dann gingen wir auch schon zu den einzelnen Stationen, bestehend aus Weitwurf, Weitsprung, Sprinten und natürlich dem 800-Meter-Lauf, der ganz zum Schluss stattfand.

Währenddessen verteilte der Förderverein tatkräftig kostenlos Obst, Gemüse und Wasser.

Für die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler sorgten unsere Schulsanitäter/Innen.

Es herrschte ein sehr schönes Miteinander zwischen den Schülerinnen und Schülern, aber auch zwischen den Lehrkräften. Alle feuerten sich gegenseitig an und halfen einander. Trotz heißen Wetters wurde es ein echt toller Tag, der mit Unterricht nicht zu vergleichen war.

Ein herzliches Dankeschön an alle Sportlehrkräfte, die den Tag organisiert haben, und natürlich an den Förderverein, der durch Spenden von Rewe unterstützt wurde.

 

(Ceylan Alkan und die Klasse 9a)

Schulinterne Lehrerfortbildung am 31.07. und 01.08.2017 bei der Salzgitter Flachstahl GmbH

Welche Möglichkeiten zur Ausbildung besteht für unsere Schülerinnen und Schüler bei der Salzgitter Flachstahl GmbH?

Um einen Einblick zu gewinnen, besuchten alle Lehrkräfte des Realschule am 31.07. und 01.08.2017 die Salzgitter Flachstahl GmbH.

Nach einem freundlichen Empfang durch Frau Fischer aus der Abteilung Berufliche Bildung, gab es einen interessanten Vortrag über die verschiedenen Arbeitsgebiete und Ausbildungsmöglichkeiten. Der erste Teil der Fortbildung beinhaltete die Besichtigung des Werkgeländes. Es wurde der Hochofen, die Kokerei als auch Warmwalzwerk besichtigt.

Im zweiten Teil der Fortbildung stellten die Lehrkräfte in der Ausbildungswerkstatt Rosen aus Stahlblech her. Bei der Anfertigung wurden wir sehr kompetent von Auszubildenen unterstützt.

Es hat uns allen viel Spaß gemacht!

Schuljahr 2016/17

 

Schüler/Innen-Vollversammlung in der Mensa am 22.06.2017

Am letzten Schultag lud Schulleiterin Frau Rausche in der zweiten Stunde zum letzten Mal in diesem Schuljahr alle Schüler/Innen sowie Lehrkräfte der Realschule in der Mensa zur Schüler/Innen-Vollversammlung ein.

Frau Rausche gab einen Rückblick über die vergangenen Monate und wichtige Informationen zum neuen Schuljahr. Zudem wurden die zwei jeweils besten Schüler/Innen eines jeden Jahrgangs von Frau Bauer und Herrn Roy vom Förderverein geehrt.

Frau Weisgerber vergab die Preise für die besten Teilnehmer/Innen des Känguru-Mathematikwettbewerbes.

Frau Hoffmann übergab den Gewinnern/Innen der Waldjugendspiele ihre Urkunden.

Außerdem wurde unser FSJler Jovan Thurmann verabschiedet.

Entlassung der 10. Klassen am 16.06.2017

Am Freitag, dem 16.06.2017 wurde der 10. Jahrgang der Realschule Groß Ilsede entlassen.

Der Jahrgangsbeste ist Mahsum Caran aus der 10a mit einem Notendurchschnitt von 1,2, die Klassenbeste aus der 10b ist unsere Schülersprecherin Anna-Christina Schröder mit einem Notendurchschnitt von 1,8, die Klassenbeste aus der 10c ist Jasmin Reinecke mit einem Notendurchschnitt von 1,5.

 

Klasse 10a:

Klassenlehrerin Frau Gutsmann, Saskia Bachmann, Asim Bescho, Felix Borchers, Moritz Bremer, Aaron Hildermann, Christopher Horch, Nick, Hube, Kaan Kanatli, Robin Keuntje, Ramona Kirsch, Tim Knepper, Vanessa Lindauer, Laura Linnemann, Lennart Lopresti, Selina Pekrul, Andreas Ploia, Charlyn Rudolf, Nico Schulten, Philip Seiler, Justin Spötter, Fabienne Steigler, Ian Wienhold, Elisabeth Wulf, Bayram Can Yildirim, Marvin Zotov

 

Klasse 10b:

Klassenlehrerin Frau Salzwedel, Cevin Berg, Eric Buchholz, Besnik Bytyqi, Lisa-Marie Drewes, Justin Dunkel, Marti Fischer, Sophie Hollmann, Benita Jahn, Marlon Janeck, Maximillian Kalloch, Deniz Kaptan, Lara Klein, Genc Krasniqi, Luca Tizian Labenz, Lukas Mohaupt, Julia Müller, Nathalie Müller, Levi Nordmann, Christoper Schleicher, Lea Isabelle Schlüter, Maximillian Tegtmeier, Kilian Toben

 

Klasse 10c:

Klassenlehrerin Frau Smolinski, Benjamin Brakhane, Leonardo Raffael Brandt Roldan, Leila Erol, Luca Leon Fischer, Robin Günther, Alex Hildebrandt, Marcel Hopfauf, Leslie-Ann Kaut, Alina Kliche, Dominik Kobbe, Lucas Kuhn, Jasmin Liewig, Angelina Meyer, Emily Missal, Marina Oellin, Thorben Pätzold, Anna-Verena Schäfer, Marco Schimpf, Patricia Schmidt, Jannis Schultz, Johanna Staats, Sophie Steinberger, Jacqueline Nesrin Tabul, Larissa Thieltges, Niklas Zellmann

Bilder der Entlassung am 16.06.2017

Eine kulinarische Reise um die Welt

Als krönenden Abschluss des Schuljahres und perfekte Einstimmung auf die bevorstehenden Sommerferien luden die Schülerinnen und Schüler des Profils Gesundheit und Soziales Jahrgang 10 an der Realschule Groß Ilsede ihre Lehrkräfte am 07.06.17 zu einer kulinarischen Reise um die Welt ein.

Die Reise begann mit einer russischen Vorspeise, führte weiter mit einer türkischen Linsensuppe über das indische Hauptgericht zum italienischen Dessert. Jede Gruppe des Profils war für jeweils einen Gang des Menüs verantwortlich. Unterstützt wurden sie durch ihre Fachlehrerin Frau Karola Ebeling. Von den teilnehmenden Lehrkräften wurden sie mit reichlichem Applaus für ihre Bemühungen belohnt. Und auch die passende Tischdeko mit gefalteten Schiffen aus Weltkarten und der Glückskeks als Abschluss fanden großen Anklang. Viele Lehrkräfte ließen sich durch das Menü inspirieren und nahmen sich im Anschluss die Rezepte mit. Die neue Schulleiterin Frau Rausche zeigte sich begeistert von der gelebten Schulkultur und sprach den Schülerinnen und Schülern ihren Dank aus.

Erste-Hilfe-Kurs für Lehrkräfte

Am 22. und 23. Mai 2017 absolvierten Lehrkräfte der Realschule den Erste-Hilfe-Kurs. Unter Leitung von Frau Gieselmann vom DRK wurden mit viel Spaß und Engagement in zahlreichen praktischen Übungen alle wichtigen Grundlagen wiederholt und neue Handlungssicherheit geliefert.

 

Themen und Anwendungen unter anderem waren:

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäde
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung

Tag der offenen Tür am 03.04.2017

Der Nachmittag begann mit einer gemeinsamen Veranstaltung in der Mensa. In einem Kurzfilm urde die Schule mit ihren Räumlichkeiten und den verschiedenen Projekten und Aktionen vorgestellt.

Anschließend erkundeten die Grundschüler dann in kleinen Gruppen gemeinsam mit Realschülern die Schule und nahmen an möglichst vielen der zahlreichen Aktionen teil, die von Realschülern extra für sie angeboten wurden. Es konnten physikalische Experimente durchgeführt werden, bei den Schulsanitätern wurden beispielsweise Verbände angelegt, in der Biologie wurde mikroskopiert, es wurde Fußball gespielt, musiziert, geschnitzt und auch Schlangen konnten angefasst werden. Eine überaus beliebte Aktion war auch das Klettern an der Kletterwand.

Während ihre Kinder auf ihre Art die Schule erkundeten, erhielten die Eltern Informationen unter anderem zum speziellen Förderkonzept, das auf die individuellen Lernmöglichkeiten eingeht. An Stellwänden gab es Informationen der einzelnen Fachgruppen über ihre Arbeit. Die Schulleitung stand für weitergehende Fragen ebenfalls zur Verfügung. Der anschließende Rundgang durch die Schule schloss mit dem Besuch der Kaffeestube oder des Grillstandes ab.

Dieser Nachmittag führte übrigens nicht nur Grundschüler und Realschüler zusammen. Eingeladen waren auch einige Senioren aus dem Charlottenhof in Peine, die diese Abwechslung und das Zusammentreffen mit jungen Leuten sichtbar genossen.

Schulgartenaktion am 01.04.2017

 

Wie auch im letzten Herbst wurde der Innenhof der Realschule wieder erfolgreich vom Unkraut befreit und auf den Frühling vorbereitet.

Fleißig arbeiteten am Samstag Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte der Realschule und ließen den Tag mit gemeinsamen Grillen ausklingen.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helferinnen und Helfer!

Cornelia Rausche ist neue Rektorin

 

Seit vergangenem August ist die Rektorenstelle an der Realschule Groß Ilsede unbesetzt - Leiterin Sigrun Neckel verabschiedete sich in den Ruhestand. Jetzt kam die offizielle Bestätigung der niedersächsischen Landesschulbehörde: Cornelia Rausche wird offiziell ab Mittwoch, 15. März, die neue Rektorin. 

Realschüler auf Skifreizeit im Hochzillertal


Sechs volle Tage auf der Piste bei besten Bedingungen

Auch in diesem Jahr fuhr wieder eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Realschule Groß Ilsede gemeinsam mit Ehemaligen für acht Tage nach Kaltenbach.
Am späten Freitagabend trafen sich alle Mitreisenden mit ihrem Gepäck an der Schule und man begab sich mit einem modern ausgestatteten Reisebus auf den Weg nach Österreich. Ein kurzer Zwischenstopp wurde in Bad Gandersheim eingelegt, damit eine weitere Reisegruppe zusteigen konnte. Danach ging es mit nur einer kurzen Pause direkt zu der Unterkunft in Strass, einer kleinen Ortschaft, die ca. 20 km von der Talstation Kaltenbach entfernt ist.
Am Samstag konnten die Schüler ihre Skiausrüstung in aller Ruhe zusammenstellen und dann  den restlichen Tag mit einer Wanderung durch den Ort verbringen, wobei die meisten doch kräftig mit ihrer Müdigkeit zu kämpfen hatten. Dafür konnten alle pünktlich am frühen Abend ins Bett fallen, so dass man am Sonntag fit für den ersten Skitag war.
Am ersten Skitag fuhr die Gruppe noch gemeinsam, zum Einen um sich an die geliehenen Skier gewöhnen zu können und zum Anderen um herauszufinden, wer gerne in welcher Gruppe fahren möchte.
Auch ein absoluter Skianfänger war in diesem Jahr mit dabei, der die ersten drei Tage die Skischule besucht hat und am Ende der Freizeit sogar die Abfahrt zu der Lieblingshütte aller Schüler, der Kristallhütte, bewältigt hat.
Ein ganz besonderer Dank geht an den Förderverein der Realschule, der die Freizeit wie auch in den vergangenen Jahren finanziell unterstützt hat.

Weihnachtsfeier in der Aula am 20.12.2016

   Schlittschuhlaufen der 8. Klassen am 05.12.2016 in Braunschweig

   Kooperation Sozialkonzept "Charlottenhof" Seniorenpflegeheim: Übergabe eines von Schülerinnen und Schülern gestalteten Adventskalenders am 25.11.2016

   Beratungsbörse in Ilsede 7. Klassen am 17.11.2016

Vorlesewettbewerb am 23.11.2016 in Kooperation mit der Kreisbücherei Ilsede

 

Lautes Lesen ist ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung von Lesekompetenz. Nur wer liest, kann verstehen, denn Lesen ist die Grundlage aller Bildung.

 

Unter diesem Motto fand auch in diesem Jahr der Vorlesewettbewerb in der Kreisbücherei Ilsede statt.

 

Es lasen sechs Klassensieger/Innen unserer 6. Klassen aus ihren Büchern vor. Am Kreisentscheid in Peine wird der diesjährige Gewinner Jan Kubelt aus der Klasse 6c teilnehmen.

 

Alle teilnehmenden Schüler/Innen konnten sich über Urkunde und ein Geschenk der Buchhandlung Quindel freuen.

Teilnehmer und Jury des diesjährigen Vorlesewettbewerbs von links nach rechts: Yvonne Wagner, Luka Kruse, Lotta Querfurth, Dursun Yücel, Kathrin Siebert, Antje Dittmar, Jan Kubelt (Gewinner), Sabine Maas, Leon Grabbe, Stefanie Quindel

Besuch der Klasse 8c im Rathaus Ilsede am 04.11.2016

Kooperation mit der Bücherei Ilsede: Besuch der Klasse 5b

    1. Schüler/Innen-Vollversammlung in der Mensa am 12.09.2016

Einsatz im Schulgarten am 20.08.2016

Unterzeichnung der neuen Lernpartnerschaft mit dem Klinikum Peine am 12.08.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Groß Ilsede

Hier finden Sie uns

Realschule Groß Ilsede
Am Schulzentrum 35
31241 Ilsede

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Telefon: 05172-8525

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.